Idee

Über den Österreichischen Kommunikationstag

Mit dem Österreichischen Kommunikationstag lädt der Public Relations Verband Austria alljährlich über 350 führende Kommunikations- und Politikmanager sowie Public Relations-Spezialisten zu einem Event des Austauschs und Netzwerkens ein. Ziel des Österreichischen Kommunikationstages ist es, anhand konkreter Fallbeispiele über die aktuellen Themen und Trends der professionellen Kommunikation zu debattieren und neue Ideen für die PR in Politik, Wirtschaft und Verbandswesen zu generieren.

Als Jahreskongress der österreichischen PR ist diese Konferenz der zentrale Treffpunkt und Ideengeber der professionellen Kommunikation. Im Jahr 2017 findet der Fünfte Österreichische Kommunikationstag am 27. April im Austria Trend Hotel Park Royal Palace statt.

In diesem Jahr dreht sich alles um die Digitale Transformation & PR 4.0. Was bedeutet die digitale Realität für die Public Relations-Branche? Wo müssen Kommunikationsverantwortliche ansetzen? Wie ist es um den digitalen Reifegrad der PR bestellt? Wie weit ist PR 4.0, also die Verzahnung der Kommunikations-Disziplinen und -Kanäle mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik bereits realisiert?

Inspirierende Keynotes, Best Case Vorträge, Diskussionen von und mit renommierten Kommunikationsverantwortlichen geben Einblicke in Unternehmen und Ausblicke in die Kommunikation von morgen.

Wir freuen uns, Sie auch im diesen Jahr willkommen zu heißen!